Testbericht und Erfahrungen St. Moritz Engadin

 
Startseite
Après Ski
Impressum
Skigymnastik
Arber
Buronlifte
Dreisessellifte
Eibenstock
Feldberg
Fellhorn
Garmisch Classic
Grainet
Hochfelln
Hochschwarzeck
Hoher Bogen
Inzell
Kranzberg
Lenggries
Mitterdorf
Nebelhorn
Oberaudorf
Predigtstuhl
Reit im Winkl
Rossfeld
Spitzingsee
Steibis
Sudelfeld
Zugspitze
Bad Gastein
Bad Hofgastein
Fieberbrunn
Sankt Johann
Wilder Kaiser
St. Moritz
St. Moritz Engadin
Zermatt
Portes du Soleil

St. Moritz Engadin hat ein großes Angebot für Anfänger und Kinder auf Lager.

Am Piz Grialetsch in Furtschellas finden sich viele blaue Abfahrten, das Gebiet ist bis ins Frühjahr schneesicher. Kinder können sich in zahlreichen Kinderparks erproben, auch das Familienprogramm, das auch einige andere Events außer Skifahren beinhaltet, kann sich sehen lassen. 

Snowboarder finden hier leider nichts Besonderes, Funparks gibt es (noch) nicht, die Tiefschneehänge sind auf eigene Gefahr. 

Die durchschnittlichen Skifahrer dürften sich hier jedoch durchaus wohlfühlen.

Schönste Piste:

  • Standard 3